TechnikTechnologyTechniekTechnologieTekniikka

Technik

  • Sauber durchtrennt

    Die geschweißte Hardox-Schneide sorgt für wenig Schneidwiderstand im Silo.

  • Leichtzügiger Schnitt

    Die geschweißte Schneide und optimale Drehpunkte der Schaufel ermöglichen einen leichtzügigen Schnitt, somit auch geringeren Widerstand im Silo und weniger Belastung von Schaufel und Trägerfahrzeug.

  • raffinierte Korb- und Bodenkonstruktion

    Sowohl Schaufelkorb als auch -boden sind doppelwandig ausgeführt. Zusätzlich sorgt ein Torsionsrohr im Schneidkorb für Verstärkung, sodass auf ein Mengenteilerventil verzichtet werden kann. Diese Kastenbauweise des Bodens ermöglicht außerdem ein leichtes Einschieben der Schaufel in den Silostock. Ein unnötiges Auflockern des Silostockes wird dadurch konsequent vermieden.

  • Sauberer Transport

    Durch den komplett geschlossenen Boden der Schneidschaufel werden Futterverluste am Transportweg ideal vermieden und eine gute Futterhygiene rund ums Fahrsilo sichergestellt. Zusätzlicher manueller Arbeitsaufwand nach der Entnahme ist also Schnee von gestern!

  • Großes Hauptlager

    Der große Hauptlagerbolzen (Type N und M: 50 mm Ø; Type H und XL: 60 mm Ø) und die verschleißfeste Kunststoffplatte garantieren eine lange Lebensdauer der Schneidschaufel.

  • Austauschbare Hardox-Elemente

    Eine durchdachte Platzierung von austauschbaren Hardox-Schürfleisten am Unterboden schonen die Schaufel - auch bei extremen Belastungen!

  • Alles aus einer Hand

    Mammut bietet eine große Auswahl an geschraubten Anbauten für Hoflader, Frontlader, Teleskop- und Radlader. Diese können jederzeit und ganz einfach ausgetauscht und gewechselt werden. Der Tragrahmen hinten ist bei der SILO BUCKET serienmäßig komplett geschlossen - siehe Foto.